Personalie: Sieglinde Schneider und Astrid Friesecke zu EWMD Präsidentinnen gewählt

Accente Communication / Kommunikation Wiesbaden
Sieglinde Schneider, neue EWMD-Präsidentin / Bildrechte: Randstad Deutschland GmbH & Co.KG

Hannover, 7.12.2015 – Das Business Netzwerk EWMD Deutschland hat mit der Unternehmerin Sieglinde Schneider und der Unternehmensberaterin Astrid Friesecke neue Präsidentinnen gewählt. EWMD ist eines der ältesten internationalen Management-Netzwerke von Frauen, das sich für eine zukunftsorientierte Entwicklung von Management- und Führungskultur einsetzt. Zentrales Ziel ist es, zu einem höheren Anteil an Frauen in Führungsfunktionen in allen Bereichen und Organisationen beizutragen.

 

Der EWMD Deutschland ist das größte nationale Chapter, das in acht Regionen aktiv ist. Sowohl individuelle Mitglieder als auch Corporate Members gestalten die Inhalte und Aktivitäten. Dabei stehen Austausch, Themenabende und Konferenzen im Vordergrund der Arbeit.

 

Sieglinde Schneider ist zugleich Vorstandssprecherin des Regionalchapters Rhein-Main. Die PR-Expertin führt seit über 20 Jahren die Kommunikationsagentur Accente und war bereits früher in Vorstandsfunktionen für EWMD tätig. Die Düsseldorfer Unternehmensberaterin Astrid Friesecke berät Kunden im Bereich Project Management Office Prozesse. Dieses Wissen bringt sie auch in den EWMD Deutschland und ihre zweite Funktion als Schatzmeisterin im Vorstand Rhein-Ruhr ein.

 

Accente Communication / Kommunikation Wiesbaden
Astrid Friesecke, neue EWMD-Vize-Präsidentin / Bildrechte: Astrid Friesecke

Auf der Agenda des für zwei Jahre gewählten Vorstands EWMD Deutschland stehen eine Organisationsreform, um das Netzwerk schlanker und zukunftsfähiger zu machen. Inhaltlich werden es die Auswirkungen und Chancen der Digitalisierung auf Wirtschaft und Gesellschaft sein. Dabei wird der Fokus auf den sich daraus ergebenden Gestaltungschancen für Frauen und eine bessere Work-Life-Balance liegen. Der neue Vorstand will zudem den EWMD in Deutschland und in den Regionen gegenüber Öffentlichkeit, Medien, Wirtschaft und Politik deutlicher profilieren.

 

Dem geschäftsführenden Vorstand EWMD Deutschland e.V. gehören weiterhin an: Juliane Chakrabarti als Schatzmeisterin und Sigrid Hauenstein als National Representative für den Internationalen Vorstand.

EWMD Rhein-Main, Accente Communication, Vorstand, Präsidentinnen, Sieglinde Schneider, Astrid Friesecke, Kommunikation Wiesbaden


Homepage des EWMD www.ewmd.org

EWMD bei Facebook www.facebook.com/EWMDnetwork

Download
Personalie
Sieglinde Schneider und Astrid Friesecke zu EWMD Präsidentinnen gewählt
PM_EWMD_D_Neuer_VS_07122015.pdf
Adobe Acrobat Dokument 374.9 KB

©2017 Accente BizzComm GmbH - Kommunikationsagentur in Wiesbaden

Aarstraße 67, 65195 Wiesbaden, Telefon: 0611/4080-60, E-Mail: info@accente.de