ACC-Spotlight: Recap Online Marketing Tag 2016 in Wiesbaden

Kommunikation Wiesbaden Recap Online Marketing Tag 2016
Online Marketing Tag 2016 in Wiesbaden / Bildrechte: OMT 2016

Am 2. September 2016 war es wieder soweit: Der Online Marketing Tag in Wiesbaden öffnete zum zweiten Mal seine Tore.

 

Nach dem Schlachthof im Vorjahr fand das Event 2016 im Penta Hotel Wiesbaden statt. Der Standort erfüllte alle Voraussetzungen eines geeigneten Austragungsortes für die Veranstaltungsreihe, konnte aber in puncto Flair und Ambiente nicht mit der Vorgänger-Location mithalten.

 

Eine grundlegende Änderung war dieses Jahr zu verkünden: anstatt Vorträge und Workshops zeitlich parallel abzuhalten, wurden beim diesjährigen Online Marketing Tag ausschließlich Vorträge nebeneinander in drei verschiedenen Konferenzräumen angeboten.

 

Kommunikation Wiesbaden Recap Online Marketing Tag 2016
Bildinfo: Miriam Rupp (Mashup Communications) / Bildrechte: OMT 2016

Da oftmals drei Vorträge zeitgleich stattfanden, hatte man die Qual der Wahl des jeweils präferierten Themas. Hier ein Auszug der insgesamt 26 Speaker und ihrer Themen:

 

Den Einstieg lieferte Jens Fauldrath (Gründer und Geschäftsführer takevalue Consulting GmbH) mit seinem Thema „SEO-Reporting, Monitoring & Analyse“. Sein Vortrag widmete sich hauptsächlich den technischen Aspekten erfolgreicher Suchmaschinenoptimierung und der daraus resultierenden Erhebung verschiedener Kennzahlen. Durch seine komödiantische Präsentationsart hob er sich in diesem Punkt sehr von seinen Speaker-Mitstreitern ab – leider waren die 45 Minuten Redezeit für ihn viel zu kurz.

 

Als nächstes begeisterte die sympathische Miriam Rupp (Gründerin Mashup Communications) mit ihrem Beitrag „PR, Social Media, Content Marketing – Die Suche nach dem Königsweg“ in dem sie das klassische Konzept der Heldenreise, das man als roten Faden vieler Abenteuerfilme wie Star Wars und Indiana Jones kennt, als Leitfaden für gutes Storytelling im Content Marketing heranzog. Dabei verknüpfte sie Eigenschaften bekannter Filmhelden wie Luke Skywalker oder Frodo, dem Hobbit, mit den Bedürfnissen heutiger Kunden. Das Unternehmen stellt in diesem Konstrukt den Mentor dar, der den Protagonisten auf seiner beschwerlichen Reise dabei unterstützt, sich nicht beirren zu lassen, auf seinem Pfad zu bleiben und stets nach der Stillung seines Hauptbedürfnissen zu streben: der Selbstverwirklichung.

 

Kommunikation Wiesbaden Recap Online Marketing Tag 2016
Bildinfo: Kai Spriestersbach (SEARCH ONE) / Bildrechte: OMT 2016

Andreas Rolle (3qMEDIA) machte in seinem Vortrag „Online-Marketing für Entscheider – Das sollten Sie wissen“ auf die Dringlichkeit der Einräumung eigener Entfaltungs- und Entscheidungsspielräume im Online Marketing aufmerksam. Nur wer auch wirkliche Handlungsfreiheit genießt, kann erfolgreich im Sinne des Kunden und des eigenen Unternehmens agieren. Das Durchlaufen mehrerer Instanzen bevor eine Umsetzungsfreigabe erfolgt, ist langwierig und nicht zielführend.

 

Die Potenziale erhöhter Benutzerfreundlichkeit auf der eigenen Website wurden in Nina Baumann’s Beitrag „Interne Linkstruktur – Dem Besucher endlich geben, was er will“ beleuchtet. Detailliert wurden technische Aspekte wie das Setzen von Bread crumbs und Textlinks erläutert. Sie betonte dabei explizit, dass man nicht Google, sondern stets den Nutzer in den Fokus seiner Bemühungen in Bezug auf die interne Linkstruktur stellen solle.

 

„E-Commerce mit Google? So geht SEO für Online-Shops“ – mit dieser Frage setzte sich Kai Spriestersbach (Inhaber SEARCH ONE) erfolgreich auseinander. Seiner Auffassung nach ist die Zeit für SEO-Tricks bei Google endgültig vorbei und die Suchmaschine liefere – auch durch den Einsatz des Tools BrainRank – immer intelligentere Suchergebnisse, um die Nutzerbedürfnisse immer umfassender zu befriedigen. Die Algorithmen von Google ändern sich zwar permanent, der Nutzen des Users sowie die Vertrauenswürdigkeit des eigenen Webauftritts stehen allerdings nach wie vor an oberster Stelle. Besonders interessant ist, dass seiner Aussage nach Rankingfaktoren maßgeblich durch die jeweilige Branche bestimmt werden.

 

Kommunikation Wiesbaden Recap Online Marketing Tag 2016
Bildinfo: Christian Manthey (firma.de Firmenbaukasten AG) / Bildrechte: OMT 2016

Nach der Mittagspause konnte Christian Manthey (Gründer und Vorstand firma.de Firmenbaukasten AG) sein fundiertes Wissen im Bereich „Regionale Suchmaschinenoptimierung ist entscheidend für deinen Unternehmenserfolg“ zum Besten geben. Um den Suchenden lokal bzw. regional in Suchmaschinen bestmöglich angezeigt zu werden, ist die Listung des eigenen Unternehmens in „Google My Business“ ein absolutes Muss. Hierbei muss speziell darauf geachtet werden, dass eigene Unternehmensangaben wie Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und die Öffnungszeiten stets auf dem neuesten Stand sind, um so Irritationen der Kunden unbedingt zu vermeiden. Der Referent betonte besonders diverse Notwendigkeiten wie beispielsweise den korrekten Einsatz von H1-Überschriften, um optimale Suchergebnisse zu liefern.

 

Maël Roth (Berater Content Strategien Scrompler GmbH) war ein absolut gleichwertiger Ersatz für den kurzfristig erkrankten Mirko Lange, der sich in seiner wirklich schönen Präsentation zu „Content Operations“ primär den strategischen Aspekten des Content Marketings widmete. Unternehmensintern sind verschiedene Abteilungen wie die SEO, die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie die Redaktion maßgeblich abhängig von guten Inhalten. Deshalb ist die hier geleistete Arbeit so wichtig und wertvoll. Das Change Management soll in diesem Zusammenhang dabei helfen, sogenannte „Silos“ aufzulösen und eine abteilungsübergreifende Zusammenarbeit zu optimieren, um dem User einen Mehrwert zum Stillen seiner Informationsbedürfnisse bieten zu können.

 

Fazit: Der Online Marketing Tag 2016 war insgesamt wieder eine sehr gelungene Veranstaltung mit kompetenten Speakern, spannenden Themen, einer guten Orga und viel Input. Mein Kompliment an Mario Jung und sein engagiertes Team!

Online Marketing Tag 2016, OMT, Wiesbaden, Mario Jung, SEO, Google AdWords, Mobile Marketing, Mobile Advertising, Inbound Marketing, Social Media, Content Marketing, E-Commerce, Affiliate Marketing, Online Marketing, ACC-Spotlight, Accente Communication, Kommunikation Wiesbaden


Homepage des Online Marketing Tags www.online-marketing-tag.de

Der Online Marketing Tag bei Facebook www.facebook.com/omt.news

©2017 Accente BizzComm GmbH - Kommunikationsagentur in Wiesbaden

Aarstraße 67, 65195 Wiesbaden, Telefon: 0611/4080-60, E-Mail: info@accente.de